0234 - 261968

Online Termin






Zahnärztlicher Notdienst bei Bochum: Notfälle außerhalb der Sprechstunde


Während der Sprechstunde können Schmerzpatienten mit vorheriger telefonischer Anmeldung jederzeit in unsere Praxis kommen. Was ist jedoch zu tun, wenn plötzlich starke Schmerzen außerhalb der Öffnungszeiten auftreten? Was Sie mitbringen und beachten sollten und wann Ihnen der zahnärztliche Notdienst nahe Bochum weiterhelfen kann, klären wir im Folgenden.

Zahnärztlicher Notdienst nahe Bochum: Was sollte beachtet werden?


Beim zahnärztlichen Notdienst ist der Zahnarzt oder die Zahnärztin, im Unterschied zur Sprechstunde, meist allein anwesend. Durch das fehlende Praxisteam kann die Behandlung länger als gewöhnlich dauern. Jedoch müssen sich unsere Patienten an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen nicht mit Zahnschmerzen quälen und erhalten auch außerhalb unserer Sprechstunde eine professionelle zahnärztliche Behandlung. Je nach Wohnort steht Ihnen eine Auswahl an unterschiedlichen Notdiensten zur Verfügung. Sind Sie beispielsweise wohnhaft im Landschaftsverband Westfalen-Lippe? Dann wenden Sie sich einfach an den zahnärztlichen Notdienst Westfalen Lippe . Sie erreichen den aktuellen Ansagedienst der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZV) telefonisch unter folgender Rufnummer: 0234 - 77 00 55. Weiterführende Informationen zum zahnärztlichen Notdienst erhalten Sie online unter www.zahnarzt-notdienst.de.

Was muss ich beim Zahnarzt-Notdienst bei Bochum mitbringen?


Auch beim zahnmedizinischen Notdienst müssen Sie Ihre Krankenversichertenkarte vorlegen. Ebenfalls sollten Sie Ihren Personalausweis oder alternativ Ihren Reisepass mitführen. Sofern Sie eine Zahnzusatzversicherung haben, bringen Sie die entsprechenden Unterlagen mit. Sollten Sie Allergien haben oder regelmäßig Medikamente einnehmen, bringen Sie bitte eine Liste dieser mit. Sofern es sich um einen Notfall bei Kindern handelt, ist eine Vollmacht durch den Erziehungsberechtigten notwendig. Befindet sich Ihr Wohnsitz außerhalb von Deutschland, ist die Behandlung durch den zahnmedizinischen Notdienst zahlungspflichtig.

In welchen Fällen kann der Notdienst beim Zahnarzt nahe Bochum weiterhelfen?


Der Notdienst beim Zahnarzt bei Bochum kann Ihnen weiterhelfen, sofern Sie Zahnschmerzen haben und eine zahnärztliche Behandlung erforderlich ist. In den nachfolgenden Fällen kann Sie der zahnärztliche Notdienst nahe Bochum unterstützen:

Was hilft gegen Zahnschmerzen?


Je früher Zahnschmerzen behandelt werden, desto besser sind die Therapieerfolge. Vor dem Besuch des zahnärztlichen Notdienstes nahe Bochum können Sie einige Sofortmaßnahmen treffen, um die Zahnschmerzen zu lindern: